Willkommen auf der Website der Stadt Buchs



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken Alt+5 PDF von aktueller Seite erzeugen Alt+6 Seite vorlesen Alt+7

Kultur überwindet Grenzen


Die Stadt Buchs hat sich als eigenständiger und vielfältiger Kulturstandort in der Region etabliert und leistet einen wesentlichen Beitrag an die Lebensqualität. Ein beliebter Begegnungsort zwischen Publikum und Kulturschaffenden an ausgezeichneter Lage, eingebettet zwischen Berg und Seeli, verfügt er über ein breites Angebot an Naherholungsgebieten und Rückzugsmöglichkeiten sowie über eine gute Anbindung an den öffentlichen Verkehr.

Vielfalt zeichnet das kulturelle Leben in der Stadt Buchs aus. In zahlreichen Dorfvereinen und Gruppierungen, die sich in unterschiedlicher Zusammensetzung für einzelne Darbietungen bilden, wird Kultur gelebt.

Besonders hervorzuheben sind dabei das 1980 gegründete Werdenberger Kleintheater fabriggli und die 'kulturstüdtlimühle'. Im fabriggli treten Perlen aus der regionalen, nationalen und internationalen KleinKunstSzene auf, bereits bekannte und noch zu entdeckende. Zudem stehen regelmässig Eigenproduktionen auf dem Programm, gespielt von theaterbegeisterten Kindern, Jugendlichen oder Erwachsenen.

Eine Ausstrahlung weit über die Stadtgrenzen hinaus hat auch die Buchser 'kulturstüdtlimühle'. Mit den Lesungen, Performances, Konzerten und Ausstellungen werden Kulturerlebnisse der besonderen Art garantiert.

Druck Version PDF