Inhalt

Abstimmung / Kommunale Wahlen

Informationen

Datum
23. September 2012
Kontakt
Gemeinderatskanzlei
Beschreibung
Am 23. September 2012 wird über drei eidgenössische Vorlagen, eine kantonale und eine kommunale Vorlage abgestimmt. Ausserdem finden die kommunalen Gesamterneuerungswahlen statt.

Hier finden Sie weitere Informationen zu den Vorlagen und Abstimmungsergebnissen:

Eidgenössische Vorlagen

Bundesbeschluss vom 15. März 2012 über die Jugendmusikförderung

Angenommen
Beschreibung
Der neue Verfassungsartikel will die musikalische Bildung von Kindern und Jugendlichen stärken. Er ist vom Parlament als Gegenentwurf zur Volksinitiative 'jugend + musik' ausgearbeitet worden. Die Initiative wurde daraufhin zurückgezogen.
Formulierung
Wollen Sie den Bundesbeschluss vom 15. März 2012 über die Jugendmusikförderung annehmen?

Vorlage

Ja-Stimmen 65,96 %
1'732
Nein-Stimmen 34,04 %
894
Stimmberechtigte
6'315
Stimmbeteiligung
42.0
Ebene
Bund
Art
Obligatorisches Referendum
Name
Broschüre.pdf Download 0 Broschüre.pdf
Ergebnisse Bund.PDF Download 1 Ergebnisse Bund.PDF

Volksinitiative 'Schutz vor Passivrauchen'

Abgelehnt
Beschreibung
Die Initiative will den Schutz vor Passivrauchen verstärken. In allen Innenräumen, die als Arbeitsplätze dienen oder öffentlich zugänglich sind, soll ein Rauchverbot gelten. Die Initiative sieht vor, dass im Gesetz Ausnahmen zum Rauchverbot möglich sind.
Formulierung
Wollen Sie die Volksinitiative 'Schutz vor Passivrauchen'

Vorlage

Ja-Stimmen 28,00 %
759
Nein-Stimmen 72,00 %
1'952
Stimmberechtigte
6'315
Stimmbeteiligung
43.3
Ebene
Bund
Art
Initiative
Name
Broschüre.pdf Download 0 Broschüre.pdf
Ergebnisse Bund.PDF Download 1 Ergebnisse Bund.PDF

Volksinitiative 'Sicheres Wohnen im Alter'

Angenommen
Beschreibung
Rentnerinnen und Rentner, die in den eigenen vier Wänden leben, sollen die Möglichkeit erhalten, sich gegen die Besteuerung des Eigenmietwerts zu entscheiden. Im Gegenzug können sie weniger Kosten für das Eigenheim vom steuerbaren Einkommen abziehen.
Formulierung
Wollen Sie die Volksinitiative 'Sicheres Wohnen im Alter' annehmen?

Vorlage

Ja-Stimmen 55,20 %
1'476
Nein-Stimmen 44,80 %
1'198
Stimmberechtigte
6'315
Stimmbeteiligung
42.8
Ebene
Bund
Art
Initiative
Name
Broschüre.pdf Download 0 Broschüre.pdf
Ergebnisse Bund.PDF Download 1 Ergebnisse Bund.PDF

Kantonale Vorlagen

Kantonsratsbeschluss über den Neubau des Forschungszentrums der Hochschule für Technik Rapperswil

Angenommen

Vorlage

Ja-Stimmen 80,49 %
1'997
Nein-Stimmen 19,51 %
484
Stimmberechtigte
6'315
Stimmbeteiligung
39.9
Ebene
Kanton
Art
Obligatorisches Referendum
Name
2012 09 23 kant. Broschüre.pdf Download 0 2012 09 23 kant. Broschüre.pdf
Ergebnisse Kanton.PDF Download 1 Ergebnisse Kanton.PDF

Kommunale Vorlagen

Parkplatzprovisorium

Abgelehnt
Formulierung
Stimmen Sie dem Kredit für den Bau und Rückbau des Parkplatzprovisoriums zu?

Vorlage

Ja-Stimmen 49,54 %
1'304
Nein-Stimmen 50,46 %
1'328
Stimmberechtigte
6'315
Stimmbeteiligung
42.0
Ebene
Gemeinde
Art
Fakultatives Referendum
Name
Abstimmungsbroschüre Parkplatzprovisorium.pdf Download 0 Abstimmungsbroschüre Parkplatzprovisorium.pdf
Ergebnisse Parkplatz.PDF Download 1 Ergebnisse Parkplatz.PDF

Kommunale Wahlen

Erneuerungswahlen der Gemeindebehörden für die Amtsdauer 2013/2016

Beschreibung

Im Herbst finden die Kommunalwahlen statt. Dabei kommt es zu keinen Kampfwahlen. Denn für die 12 zu vergebenden Mandate bewerben sich 12 Personen:
GemeindepräsidiumDaniel Gut (SP, bisher)
SchulpräsidiumKatrin Frick (FDP, bisher)
GemeinderatLudwig Altenburger (SP, bisher),
Hansruedi Bucher (CVP, bisher),
Heinz Rothenberger (parteilos, bisher),
Hans Peter Schwendener (FDP, bisher),
August Wehrli (SVP, bisher)
GPKVinzenz Gangl (CVP, bisher),
Daniel Marti (FDP, bisher),
Thomas Bernet (CVP, neu),
Urs Kradolfer (SP, neu),
Andreas Morf (FDP, neu)

Ergebnis

Gemeindepräsidium, Schulpräsidium, Gemeinderat und Geschäftsprüfungskommission konnten im ersten Wahlgang neu besetzt werden. Stimmen haben erhalten

Gemeindepräsidium
Gut Daniel, SP (bisher)1961
Vereinzelte124


Schulpräsidium
Frick Katrin, FDP (bisher)1937
Vereinzelte51


Gemeinderat
Altenburger Ludwig, SP (bisher)1706
Bucher Hansruedi, CVP (bisher)1831
Rothenberger Heinz, parteilos (bisher)1928
Schwendener Hans Peter, FDP (bisher)1885
Wehrli August, SVP (bisher)1573
Vereinzelte166


Geschäftsprüfungskommission
Gangl Vinzenz, CVP (bisher)1735
Marti Daniel, FDP (bisher)1802
Bernet Thomas, CVP (neu)1649
Kradolfer Urs, SP (neu)1545
Morf Andreas, FDP (neu)1707
Vereinzelte32
Anzahl Stimmberechtigte
6'315
Ebene
Gemeinde
Art
Exekutive
Name
Wahlvorschläge Download 0 Wahlvorschläge
Ergebnisse kommunale Wahlen.pdf Download 1 Ergebnisse kommunale Wahlen.pdf

Fusszeile