Inhalt

Medienmitteilung der ÖBB-Infrastruktur AG / Nächtliche Erhaltungsarbeiten an der Eisenbahnstrecke

11. April 2018
Gleisstopfarbeiten im April 2018
Wie jede Infrastruktur brauchen auch Bahnstrecken regelmäßiges Service, damit die Züge sicher und pünktlich unterwegs sind.

Wann und wo?
Damit das Schotterbett die Gleise in der optimalen Lage stabilisieren kann, wird es regelmäßig mit einer Gleisstopfmaschine instand gehalten. Auf der Bahnstrecke zwischen den Bahnhöfen Buchs SG und Schaan-Vaduz finden diese Stopfarbeiten am Abend und in der Nacht 11./12. April 2018 statt.

Wir versuchen, die Unannehmlichkeiten für Sie so gering wie möglich zu halten. Während der Arbeiten kann es trotzdem zu Lärmentwicklung kommen. Zum Schutz der Arbeitenden werden akustische und optische Warnsignale abgegeben. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Haben Sie noch Fragen?
Wenden Sie sich bitte für weitere Informationen zu diesen Erhaltungsarbeiten an projektinformation@oebb.at. Informationen zu Baumaßnahmen der ÖBB-Infrastruktur finden Sie auch unter infrastruktur.oebb.at. Fahrplanauskünfte erhalten Sie unter oebb.at.

ÖBB-Infrastruktur AG, Wien
Name
Wir bauen in Ihrer Nahe Download 0 Wir bauen in Ihrer Nahe

Fusszeile