Inhalt


Mit über 12'500 Einwohnern und mehr als 8'000 Arbeitsplätzen profitieren heute in Buchs Unternehmungen aus verschiedensten Branchen von zahlreichen Standortvorteilen:

Wirtschaftsstandort

Zentrale Lage:

  • 'Das Tor zum Osten' mit direkten Bahnverbindungen nach St. Gallen, Feldkirch-Wien, Chur und Zürich-Basel
  • sehr gute Verkehrsverbindungen zum Airport St. Gallen-Altenrhein und zu anderen Wirtschaftsräumen


Wirtschaftsfreundliches Umfeld:

  • ausgezeichnete private Dienstleistungen
  • idealer Branchenmix: Dienstleistung/Handel/Industrie
  • kundenfreundliche, kompetente Kantons- und Stadtverwaltung
  • stabile politische Verhältnisse mit transparenter Rechtsordnung


Gutes Steuerklima:

  • eine der niedrigsten Steuerquoten in der Region


Hoher Bildungsstandard und qualifizierte Arbeitskräfte:

  • öffentliche und private internationale Schulen sind auf Qualität ausgerichtet
  • Berufsbildungssystem mit Ausbildung in engem Bezug zur wirtschaftlichen Praxis
  • hochwertiges und reichhaltiges Weiterbildungsangebot


Wohn- und Lebensqualität:

  • attraktive, ruhige und gut erschlossene Wohnlagen
  • kurze Wege zu Arbeitsplatz, Schule, öffentlichen Einrichtungen und Naherholungsgebieten
  • eigenständiges kulturelles Leben, getragen von Vereinen und professionellen Anbietern
  • Erholung und Freizeitgestaltung in wunderschöner Landschaft


Marketing Buchs:

Zur Stärkung des Wirtschafts- und Lebensraums Buchs wurde der Verein Gemeindemarketing Buchs gegründet. Der Verein verfolgt vielschichtige Projekte aus den Bereichen Standort-, Wirtschafts- und Wohnortförderung. Der zentrale Slogan: 'wir sind buchs'. www.buchsmarketing.ch .

 

Wirtschaft Buchs:

Die Interessensgemeinschaft "Wirtschaft Buchs" setzt sich für den Wirtschaftsstandort Buchs ein. Nähere Informationen finden Sie unter: www.wirtschaftbuchs.ch

Fusszeile